Wir über uns

 

 

  

Auf dieser Homepage möchten wir unsere Dauerkleingartenkolonie vorstellen und mit nützlichen Informationen rund um das Kleingartenwesen auch neue Gartenfreunde werben!

 

Besonders junge Familien und junggebliebene Bürgerinnen und Bürger möchten wir mit unserer Homepage ansprechen, sich auch für das Kleingartenwesen zu interessieren.

 

Wie Sie an einen Kleingarten gelangen können und weitere Tipps für Hobbygärtner finden Sie unter der Rubrik „Kleingartenwesen/Kleingarten“.

                                                                                                                     

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß  beim Blättern/Surfen auf unserer Homepage und/oder beim Spaziergang durch unsere Kleingartenanlage.

 

 

 

 

Unsere Kolonie zählt 98 Gärten, die jeweils ca. 300 qm Größe aufweisen. Unsere Kolonie ist dem Stadtverband der Kleingärtner Fürth und Umgebung e. V. angeschlossen.  

 

Die Gärten sollen/sollten in etwa gleichmäßigen Verhältnis Nutz-/Ziergarten aufgeteilt sein. 

 

Jede Gärtnerin/jeder Gärtner hat seinen besonderen, persönlichen Grund, eine Kleingartenparzelle zu bewirtschaften. Einer weil er nach dem Berufsleben eine sinnvolle Beschäftigung sucht und dabei mit der Natur/in der Natur sein möchte, ein anderer weil er seinen Kindern die Natur nahebringen will, wieder ein anderer weil er Ruhe und Entspannung zum Alltagsstress sucht.

 

Diese Gedanken finden sich auch in unserer Gartenkolonie wieder.

 

Bei einem Spaziergang durch die Kolonie erhält man diese Vielseitigkeit des Kleingartenwesens direkt vor Augen geführt.

 

Welche Vorliebe jedes Gartenmitglied hegt, kann man beim Blick über den Gartenzaun erahnen. Einer liebt den mediterranen Stil, einer die modernen geraden Linien, wieder ein anderer ist mehr für den "naturnahen" Garten ... .

 

Außerdem möchten wir gerne ein paar Grundgedanken über den Sinn und Zweck eines Kleingartens auch innerhalb der Gesellschaft einbringen.

 

Ein Kleingarten soll der Erholung in der Natur dienen und Ausgleich für Defizite im Wohnbereich sowie im Berufsleben bieten. Die Bewegung und der körperliche Ausgleich im Freien lässt Körper und Geist entspannen. Die Versorgung mit dem "eigenen" frischen Obst und Gemüse kann jede Gärtnerin/jeden Gärtner mit Stolz erfüllen.

 

Durch Gartendienste und Veranstaltungen innerhalb der Kolonie soll/wird die Kommunikation und die Gemeinschaft von Alt und Jung sowie verschiedener Nationalitäten gefördert. Den Kindern bietet ein Kleingarten eine abgeschirmte Spielmöglichkeit und fördert durch das eigene Erleben der Jahreszeiten ein Lernen mit der Natur/in der Natur und mehr Verständnis für die Natur.

 

 

 

© 2020 Dauerkleingarten-Anlage Espan II | Template by vonfio.de